Onlinetools

Wie kann man ein Modul bestellen ?

Einfach über das Bestellformular.


Ich brauche das Tool nicht mehr, was soll ich tun?

Eigentlich nichts, es wäre aber nett, uns zu verständigen, damit wir es entsprechen löschen können.


Wie bindet man das Zubehör in die Homepage ein?

Über den einfachen Link - bietet einen Verweis, der das Tool in einem separaten Fenster öffnet:


<html>
<head>
<title>Link</title>
</head>
<body>
<a href="http://www.byte6.com/tools/markt/v1/anzeige.php?id=100" target="_blank"> Link zum Marktplatz </a>
</body>
</html>

Über das Iframe - bindet das Modul unsichtbar in eine HTML-Seite ein.


<html>
<head>
<title>IFrames definieren</title>
</head>
<body>
<h1>Titel</h1>
<p>Modul im Fenster:</p>
<iframe src="http://www.byte6.com/tools/markt/v1/anzeige.php?id=100" width="90%" height="400">
</iframe>
</body>
</html>

Hilfeseite von Byte6.

Skripte

Wie teste ich, ob ich PHP-Skripte nutzen kann ?

Erstellt eine HTML-Seite und nennt diese test.php (.php NICHT .html). Fügt den folgenden Code ein und ladet ihn auf euren Webspace. Wenn "HALLO WELT" zu lesen ist - super, ansonsten bleiben euch leider nur unsere Onlinetools.


<html>
<head>
<title>PHP-Test</title>
</head>
<body>
<p>In der naechsten Zeile sollte gross "HALLO WELT" erscheinen. Wenn nicht, ist eure Server leider nicht PHP-faehig.</p>
<?php echo"<h1>HALLO WELT</h1>"; ?>
</body>
</html>

Ich habe das Skript korrekt eingefügt, funzt aber nicht !

Achtet auf die Endung der Seite. Sie muss xxxxx.php lauten und nicht xxxxx.html oder so. Ansonsten checkt mit dem Skript oben, ob euer Webspace überhaupt PHP kann.


Es kommt ein "Permission-Fehler" - was ist das ?

Wenn dieser Fehler auftritt, will ein Script was speichern - kann aber nicht. Das liegt an den Benutzerrechten der Datei. Diese kann man aber mit einem FTP-Programm wie Filezilla ändern. Dazu FTP-Verbindung herstellen, Datei auswählen, Eigenschaften. Hier alle Benutzerfreigaben anhaken oder "777" in das Zahlenfeld eingeben - OK - fertig.

Quicklinks